Other Languages:

Künstlerinitiative: Bell Street Project Space

(Wien / AT) www.bellstreet.net

Bell Street Project Space ist ein Artist-run Space, der 2006 von Marita Fraser (*1969 Brisbane, Australien) und Alex Lawler (*1981 Mailand, Italien) gegründet wurde. Er befindet sich in einem Ladenlokal im 2. Wiener Bezirk in der Glockengasse, was dem Projekt auch seinen Namen gab.

In erster Linie widmet sich Bell Street Project Space Künstlern mit einem post-formalistischen Zugang zur Kunstproduktion, bei dem ein ständiger Dialog mit spezifischen oder abweichenden Vorstellungen von Materialität und/oder formalen und konzeptuellen Themen eine Rolle spielt. Das Projekt arbeitet mit Künstlern aus Wien und anderen Orten zusammen. Die Einzel- und Gruppenausstellungen werden von den eingeladenen Künstlern selbst kuratiert. Darüber hinaus organisiert Bell Street Project Space auch Wanderausstellungen. Bisher wurden Projekte in Berlin, Paris, Karlsruhe und Düsseldorf realisiert.

subvision_bellstreet_1

subvision_bellstreet_2